299 parteilose Direktkandidaten für den Deutschen Bundestag 2021!

 

Immer mehr Menschen erkennen, dass die Probleme in unserem Land hauptsächlich durch die Politik verursacht und nicht behoben werden. Das Auswahlverfahren, wer uns als Parlamentarier vertreten darf, muss deshalb überdacht werden.

Wenn es überhaupt einen „durch das Volk umsetzbaren Weg“ gibt, dann dürfte es der Ansatz der Direktkandidaten sein. Hierfür müssen sich in allen 299 Wahlbezirken unabhängige Bürgerkomitees gründen, die dafür sorgen, dass bei der nächsten Bundestagswahl in jedem Wahlkreis die Persönlichkeit in den Deutschen Bundestag gewählt wird, die die größte Gewähr dafür bieten, dass sie die Interessen der Bürger ihres Wahlkreises ehrlich, anständig, zuverlässig, gemeinwohlorientiert und parteiunabhängig im Deutschen Bundestag vertritt.

Die Auswahl des/der Kandidaten/Kandidatin erfolgt jeweils in einem mehrstufigen Vorwahlverfahren. Der/Die Kandidat/in kommt mit 200 Unterstützerunterschriften als gemeinsamer Direktkandidat auf den Wahlzettel (Erststimme) des Wahlkreises.

Wenn Du Interesse hast, an diesem Projekt aktiv mitzuarbeiten, dann komm in unsere Chatgruppe auf Telegram (https://t.me/FuSChat) und stell eine Nachricht mit Deiner PLZ ein. Wir vermitteln Dir dann den Kontakt zu Deinem Bügerkomitee in Deinem Wahlkreis.

Vielen Dank und uns allen viel Erfolg.